Wer sind die Lions?

Lions Clubs International ist ein 1917 gegründeter Dienstclub. Heute hat es seinen Hauptsitz in Oak Brook, Illinois. Mit 1.456.029 Mitgliedern in 48.386 Clubs in mehr als 200 Ländern und Gebieten ist diese internationale Institution die weltweit größte Service-Club-Organisation.
Quelle: Wikipedia

Die einzelnen Clubs versuchen in ihrer eigenen Gemeinde bzw. lokal zu helfen. Auch wenn auf Mallorca viele wohlhabende Menschen leben, so gibt es doch sehr, sehr viele, die echte Probleme haben. Hier versuchen wir zu helfen, besonders mit unserem großen Projekt “Comida Para Todos” – “Essen für Alle”

Wenn über Mallorca berichtet wird, drehen sich die Themen meist um Sonne, Strand und unbeschwertes Urlaubs-vergnügen. So kennt man die Insel. Wer genauer hinsieht, dem entgeht aber auch die andere Seite Mallorcas nicht: Die vielen Menschen, die am Existenzminimum leben. Auch hier sind wir engagiert. Mit unserem Projekt „Comida Para Todos“ helfen wir als der Lions Club Palma de Mallorca den Armen auf der Schattenseite des Lebens. Damit wir dieses Projekt noch möglichst lange aufrechterhalten können, suchen wie dringend Spender mit monatlichen Beiträgen ab 20 € und Sponsoren. Wer ist bereit, uns dabei zu unterstützen?

Spendenkonto:

Lions Club Palma
La Caixa:
IBAN: ES 62 2100 4379 6302 0005 0026
BIC (SWIFT):CAIXESBBXXX

Vielen Dank für Ihre Spende! Gerne stellen wir Ihnen auch eine Spendenbescheinigung aus. Dafür benötigen wir dann:
Name, Firma, Anschrift, zuständiges Finanzamt und Steuernummer ‘

Wir brauchen Hilfe !!!

Wir brauchen Hilfe !!!

Aktuelle Situation unseres Projektes „Comida para todos“ (Essen für alle)

Liebe Freunde, Gönner, Mitglieder und Interessierte unseres Projektes,

wir dürfen euch mitteilen, dass wir nach kurzer Unterbrechung unser Projekt CoV2-tauglich neu aufgestellt haben

Weil viele Anlieferstellen geschlossen sind, haben wir mit Mallorca Sense Fam und SOS Mamas eine Sondervereinbarung getroffen. Wir werden bei Mallorca Sense Fam täglich außer Freitag abliefern und diese werden dann eine Weiterverteilung vornehmen. Da SOS Mamas am Freitag und Samstag sich um Hilfsbedürftige kümmert, werden wir am Freitag dort die Lebensmittel abliefern.

Wir können die Tour so und in abgesteckter Form darstellen, da sowohl wir, als auch Lidl die Hygienestandards nochmals angepasst haben. In den Lidl-Filialen arbeiten die Mitarbeiter mit Handschuhen und auch Kunden erhalten Handschuhe, sodass der Kontakt mit der Ware im Normalfall keine Viren überträgt. Zudem kontrollieren Mitarbeiter im Bereich Obst/ Gemüse der Filialen, dass Kunden nicht sorglos mit der ausgelegten Ware umgehen.

Der Ablauf ist so gestaltet, dass unser Fahrer Marcos keinen direkten Kontakt zu Mitarbeitern bei Lidl und auch zu Personen der Anlieferstellen haben wird. Zudem hat er natürlich Desinfektionsmittel mit an Bord!

Nun hoffen wir, dass unser extrem angeschlagener LKW die Tour gut übersteht! Die mittlerweile mehr als 400.000km Laufleistung macht dem Wagen ganz schön zu schaffen.

Ab heute, 2.4.2020 fährt unser Fahrer Marcos folgende Lidl-Filialen an:

Hier möchten wir nochmals appellieren und um Spenden bitten!!!

Ganz herzlichen Dank in diesem Zusammenhang an die Firma LIDL, die es uns mit ihrem tollen Engagement ermöglicht, die Tour wieder aufzunehmen. Danke auch an alle Mitarbeiter der Filialen und der Zentrale, die sich täglich aufopfernd um das Wohl der Kunden kümmern!

Danke auch an die Verantwortlichen von Mallorca Sense Fam und SOS Mamas, die weiterhin in diesen schwierigen Zeiten an vorderster Front stehen und ihre Gesundheit riskieren!

Es grüsst euch alle herzlichst der gesamte Lions Club Bleibt zuhause und bleibt gesund!!

Palma, den 02.04.2020

Unser Spendenkonto:
Lions Club Palma de Mallorca
IBAN: ES62 2100 4379 6302 0005 0026
La Caixa Bank
Presidenta:
Petra Steiner
Carrer Joan Maria Thomàs, 2-1
07014 Palma de Mallorca petra.steiner@lionsclubpalma.com
Tesorera:
Dagmar Daum de Waard
Carrer Joan Maria Thomàs, 2-1
07014 Palma de Mallorca
info@lionsclubpalma.com
Secretario:
Sven Dresselmann
Carrer Joan Maria Thomàs, 2-1
07014 Palma de Mallorca
sven@lionsclubpalma.com

Jahresbericht 2019 zu "Comida Para Todos"

Projekt des Lions Clubs Palma (Gründer, Koordinator und Verantwortlicher)

Wir möchten uns ganz herzlich bei allen Sponsoren und Spendern bedanken, die auch dieses Jahr wieder dazu beigetragen haben, unser Projekt erfolgreich verlaufen zu lassen.

Gleichzeitig unser Aufruf:

Wir benötigen dringend einen neuen Kühl-LKW in besserem Zustand! Vielleicht finden sich diverse Sponsoren! Mit ihren Logos auf dem LKW präsentieren SIE ihr soziales Engagement!

Info: wkraemer@lionsclubpalma.com

Zudem herzlichen Dank an unseren Fahrer Marcos, der einen körperlich sehr anspruchsvollen Job ausführt und Danke allen Mitgliedern, für ihren unermüdlichen Einsatz zugunsten des Projektes.

Auch Danke an alle weiteren Helfer und Familienmitglieder, die uns tatkräftig unterstützt haben. Ohne externe Hilfe wird es zunehmend schwieriger, den Aufwand zu bewältigen.

Wir waren auch in 2019 wieder sehr rührig und haben von Flohmarkt über Sommerfest, Stammtische, Mallorca Classic Week (unterstützt von Grillmeister!) bis hin zum Weihnachtsessen, diverse Veranstaltungen initiiert, um zusätzliches Geld in die Kasse zu spülen und unsere Publicity zu erhöhen.

Es ist uns wieder unter enormem Aufwand gelungen, die Finanzierung des Projektes zu ermöglichen.

Wir haben aber auch festgestellt, dass immer mehr Aktivitäten nötig sind und bei diesen immer weniger Geld übrig bleibt und zusätzlich der Aufwand und die Manpower immer grösser werden.

Weshalb es auch wichtig ist, weitere Mitglieder und Interessierte für unseren Club und/ oder unser Projekt zu gewinnen.

Unsere wöchentliche Tour:

Wir fahren von Montag bis Freitag täglich die Lidl Märkte auf der Insel ab, um selektiv hauptsächlich Obst und Gemüse abzuholen. Ab und an fallen auch vorsortierte Packungen an Nudeln, Reis, Waschmittel, Getränke, Hunde- und Katzenfutter etc. an.
Hierbei fallen ca. 1.000 KG an Ware täglich an, welche wir wie folgt verteilen:

Montag:       Caputxins Plaza de España
Dienstag:  Zaqueo und Mallorca Sense Fam
Mittwoch:     SOS Mamas und Monasterio Real
Donnerstag: Can Gaza und Nonnen von Can Redo
Freitag:         Can Gaza

Somit verteilen wir pro Jahr ca. 260.000 KG an Obst und Gemüse an über 4.500 hilfsbedürftige Personen in und um Palma. Tendenz steigend!! Die Nachfrage nach Lebensmitteln, gerade im Bereich Obst/ Gemüse, steigt auf der Insel ständig. Da mittlerweile die Dispositionen der einzelnen Lidl-Filialen besser werden, nimmt der Warenüberschuss/ Ausschuss etwas ab. Dies führt dazu, dass wir, bei erhöhter Nachfrage, weniger verteilen können. Die Aufnahme zusätzlicher Märkte, die uns Lebensmittel zu Verfügung stellen würden, ist allerdings logistisch schwierig. Dennoch, sollte sich jemand finden, bitten wir gerne um ein Gespräch. Vielleicht lässt sich ja etwas zusätzlich umsetzen.

In die Jahre gekommener Kühl-LKW

Mittlerweile kratzen wir mit unserem in die Jahre gekommenen Kühl-LKW die 400.000km-Marke. Das führt dazu, dass wir vermehrt Reparaturen haben und der Wagen auch für Pannen anfällig wird. Dringend bräuchten wir hier Ersatz.

Folgende Reparaturen und Versicherung sind in 2019 angefallen
Februar:
475,—€
Antriebswelle

April:

410,—€
290,—€

Termostat
Russpartikelfilter

Mai:

685,—€
60,—€

Ventile
TÜV

Juni:

25,—€

Reifenreparatur

Juli:

90,—€
1 750.—€

Ölwechsel
Injektoren

August:

175,—€

Kraftstofffilter

Oktober:

975,—€

Lenkschloss/ Kraftstoffregler, Bremsbeläge

November:

435,—€

Bremsen

Gesamt:

5 370,—€
907,—€
200,—€

zuzüglich:
Versicherung
Steuer

Total:

6 477,—€

ohne Benzin!

Ganz herzlichen Dank der Firma Mallmann, Poligono Son Noguera in Llucmajor, für die immer zuverlässige und zuvorkommende Behandlung und Hilfe.

Die Kosten des Projektes belaufen sich aktuell auf monatlich 3.200,—EURO, welche wir über Spenden, Aktionen wie Flohmärkte oder Getränkeverkauf an Events versuchen zu erwirtschaften. Auf diese Weise haben wir in den vergangenen Jahren bereits über 340.000,—Euro in dieses ambitionierte Projekt gesteckt. Hiermit stossen wir allerdings bereits jetzt an die Grenzen des machbaren.

Wir benötigen dringend Sponsoren, die uns helfen, das so wichtige Projekt langfristig am Leben zu erhalten. Auch kleinere Beträge helfen uns sehr.

Wir freuen uns auf weitere Unterstützung und wünschen Ihnen allen und auch denen, welchen wir helfen konnten und können, alles erdenklich Gute, viel Glück, Zufriedenheit und Gesundheit in 2020

Petra Steiner, Präsidentin
Klaus Goergen, Projekt-Koordinator
Wolfgang Krämer, Projekt-Koordinator

Lions Club Palma mit Team info@lionsclubpalma.com

Wir starteten mit dem Eintritt eines sehr engagierten jungen Mannes, Sven Dresselmann, der unseren Club sehr bereichert und bereits das Sekretärsamt übernommen hat.

Wie nun schon seit vielen Jahren veranstalteten wir im Mai unseren FRÜHJAHRS- FLOHMARKT in Palma unterhalb der Kathedrale. Dieser wird immer gerne besucht und trotz viel Arbeit im Vorfeld macht er auch uns immer wieder Freude. Diesmal unterstützte uns sogar die 2019 noch amtierende KONSULIN Sabine Lammers. Herzlichen Dank!

Im Juni veranstalteten wir erstmalig unsere fantastische CODI PARTY auf der herrlichen Terrasse des Maricel Hotels in Cas Catalá. Es war ein solch unglaublicher Erfolg, sodass wir in den kommenden Jahren gerne daraus eine Tradition machen möchten. Danke an alle Beteiligten, die diesen Abend unvergesslich machten.

Vom 5. bis 9. JULI 2019 fand die
LIONS CLUB INTERNATIONAL CONVENTION 2019
einmal wieder in Europa statt, diesmal in Mailand. Zwei Abgesandte von uns nahmen teil und kamen mit vielen neuen Eindrücken zurück.

Parade der teilnehmenden Clubs

Die IV. MALLORCA CLASSIC WEEK fand erneut im September im Hafen von Port Adriano statt und wir durften auch wieder dabei. Auch 2019 unterstützte uns der GRILLMEISTER, der für uns erfolgreich Würstchen verkaufte. Herzlichen Dank! Der Lions Club Traustein –Tostberg überraschte uns mit einer Spende in Höhe von 1000€ für unser Projekt „Essen für Alle“.

Beim 10 jährigen Firmenevent von CCC Immobilien in Cala Rajada wurde erneut unser Projekt „Comida para todos“ bedacht. Ganz herzlichen Dank an Anke Köhler und ihrem Team und den spendenfreudigen Gästen, die insgesamt 2.100 € für die Tombola spendeten.

Im Herbst mussten wir unseren HERBSTFLOHMARKT aufgrund der Unwetterwarnungen schweren Herzens absagen.

Anfang November brachte das Lions Club Mitglied aus Deutschland Peter Buchenau und seine Partnerin Marina Tinz sein Kabarett „Männerschnupfen“ gleich 2x hier für uns auf die Bühne. Der gesamte Erlös ging an unser Projekt. Herzlichen dank an Beide!

Dieses Jahr veranstalteten wir erstmalig eine NIKOLAUS PARTY im Restaurant Los Pinos in Sol de Mallorca. Durch die Tombola konnten erneut Gelder für unser Projekt Comida para todos gesammelt werden

Neben unseren unermüdlichen Aktivitäten, um Spenden und Sponsoren zu akquieren, beglücken wir auch immer wieder einzelne Familien und Einzelpersonen.

Diese schöne Küche wurde von Rainer Klesper gespendet

Wir konnten dieser Dame die lang ersehnte Waschmaschine besorgen.

Hier mit unserem neuen Governeur
Dirk Baekert und Frau

Wisssen Sie was das Schönste an unseren Treffen ist? Wir sind in der Gemeinschaft von Gleichgesinnten. Menschen, die einander mögen und schätzen, Spass miteinander haben und gleichzeitig viel wirklich Gutes bewirken. Was gibt es Schöneres?

Also kommen Sie doch auch einmal vorbei. Infos dazu auf unserer Homepage: www.lionsclubpalma.com

Ihr Lions Club Palma de Mallorca

Hier ein kleiner Oktober/ November-Rückblick:

Die Monate waren nicht ganz so üppig mit Ware, da wir uns in der Nebensaison befinden und in dieser Zeit erfahrungsgemäss deutlich weniger Rest-Ware (MERMAS) bei Lidl zur Verfügung steht. Marcos hat die Touren wie gewohnt souverän gemeistert. Es werden aktuell 12 LIDL-Märkte angefahren.
 
Wir mussten unsere Tour kurzfristig umplanen, da der LKW von SOS Mamas komplett ausfiel und Marcos die Anlieferung direkt zu SOS Mamas vornahm. Normalerweise wird Mittwochs in der C. Aragon bei LIDL umgeladen.
 
Anfang Oktober hatten wir einen Ausfall unseres LKW wegen defekten Bremsbelägen vorne, das Lenkschloss-Gehäuse musste erneuert werden und der Kraftstoff-Druckregler war defekt. Zudem wurde gleich der Service durchgeführt. Die Kosten beliefen sich auf 975,—EURO. 
 
Leider hatten wir Mitte November einen Ausfall unseres in die Jahre gekommenen LKW. Mittlerweile stolze 397.000KM hat dieser auf dem Buckel. Es gab Probleme mit dem ABS-System, Bremsschläuche, ABS-Sensor und Bremsflüssigkeit musste erneuert werden. Da dies sehr aufwändig ist, kamen leider 434,—EURO an Reparaturkosten auf uns zu. 
 
Die Firma Mallmann im Poligono Son Noguera in Llucmajor hat uns mal wieder extrem schnell geholfen und unsere Reparaturen vorgezogen. Herzlichen Dank für die immer prompte Hilfe.
 
Besten Dank auch an Paco von den Capuchinos und an Mario von Mallorca Sen Se Fan, die uns mit ihrer Arbeitskraft und deren Lieferwagen ausgeholfen haben, um weitere Tourausfälle zu verhindern.
Somit musste nur ein Tag der Tour ausfallen.
 
Dann kam leider noch eine schlechte Nachricht von unserem Fahrer Marcos, dessen Mutter unerwartet verstarb. Unser aller Mitgefühl! Dies führte zu einem erneuten Ausfall der Tour.
 
Aktuelle Tour:
 
Montag: Caputxins Plaza de España
Dienstag: Zaqueo und Mallorca Sen Se Fam
Mittwoch: SOS Mamas und Monasterio Real
Donnerstag: Can Gaza und Nonnen von Can Redo
Freitag: Can Gaza
 
Wolfgang Krämer
Lions Club Palma
+49 171 6997773

Danke Christian Enssner!

Christian Enssner & Wolfgang Krämer

Christian Enssner, Inhaber der Firma EnssnerZeitgeist in Schweinfurt verzichtete auf die Ausgabe von Weihnachtspräsenten an seine Kunden. Dafür ging ein Teil des Geldes (1.500€) an unser Projekt. Herzlichen Dank für die tolle Idee!

letzte Events:

Mallorca Classic Week 2019

Auch dieses Jahr wieder 1000 Dank

an Frau Anke Köhler und das ganze Team von
CCC Immoblien in Cala Ratjada.
Ihre tolle Tombola brachte einen Erlös von 2100 € und kommt wieder unsererm
Projekt Comida Para Todos
zu gute.

Unsere Charterparty 2019

Was für eine tolle Party!!!

... und hier die Sponsoren der Tombolapreise:

Herztat

Allein, aber nicht einsam —

Seniorenfolder
Patenfolder

SOS Mamás Baleares
und
Lions Club Palma de Mallorca

Zwei Hilfsorganisationen, die gemeinsam gegen den Hunger auf unserer Insel kämpfen